Gesprächstherapie

In der Gesprächstherapie geht es um die Eigenverantwortlichkeit des Klienten, dieser steht im Mittelpunkt.

Der Therapeut steht Ihnen mit Wertschätzung, Empathie und Echtheit gegenüber.

Ziel dieser Therapieform ist, dass Sie

  • selbst neue Aspekte Ihres inneren Erlebens finden
  • selbsterleben, was das kritische Nachdenken über sich selbst, an innerer Entfaltung bewirkt.

Sie werden lernen wieder Zugang zu Ihren Ressourcen zu bekommen und Ihr Leben wieder aktiv an die Hand zu nehmen.

Unter Seminare finden Sie weitere Angebote.

 

Besonderer Hinweis zum Heilmittelwerbegesetz (HWG):

Den in meiner Praxis angebotenen Therapieverfahren liegen keinerlei Heilversprechen zugrunde. Aus den  Texten kann weder eine Linderung noch eine Besserung eines Krankheitszustandes abgeleitet, garantiert oder versprochen werden.